n-tv.de: Wie Kliniken die Krise meistern “Intensivkapazitäten sind auch endlich”

Montag, 06.04.2020

Der Blick nach Italien bereitet vielen Sorgen: Mehr als 110.000 Menschen sind inzwischen am Coronavirus erkrankt, fast 14.000 bereits gestorben – mehr als in China. Das Gesundheitssystem im Norden des Landes ist überlastet, das medizinische Personal zum Teil am Ende seiner Kräfte. Dass es in Deutschland zu solchen dramatischen Zuständen kommen wird, glaubt Intensivmediziner und Lungenspezialist Christian Karagiannidis nicht. Er ist Mitinitiator des neuen Intensivregisters der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI). Die Datenbank zeigt Ärzten freie Beatmungsplätze, lässt aber vor allem Rückschlüsse auf die Versorgungslage in Deutschland ziehen. Die sei momentan noch ziemlich gut, sagt Karagiannidis im Gespräch mit ntv.de. mehr…

Quelle:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.